17 Januar 2012

The Girl With The Dragon Tattoo...

Edit:
"morgen" wurde dann wohl ein paar Tage nach hinten verschoben, sorry hab ziemlich viel mit Unikram zu tun und gestern Abend waren wir ja im König der Löwen...
ich bin aber zuversichtlich, dass ich das morgen Abend hinbekomme :)



guten Abend, ihr Lieben! :)

viel gibt es nicht zu erzählen, aber erleichtert kann ich sagen: wir haben unser Geschichts-Referat mehr oder weniger lässig über die Bühne gebracht, nun kann ich meine viele Freizeit endlich auf andere Uni-Dinge verteilen! ;)

Heute war ich mit Mami im Streits Kino - dort werden fast ausschließlich Originalfassungen gezeigt, folglich also Filme auf Englisch ohne nervige, blinkende Untertitel, die man so schnell eh nicht mitlesen könnte, wie die Darsteller sprechen! :)
Angeschaut haben wir uns The Girl With The Dragon Tattoo bzw. Verblendung mit Daniel Craig und Rooney Mara

eine Rezension dazu gibt es morgen, ich kann nur sagen:
SCHAUT EUCH DEN FILM AN :)
ist allerdings nichts für Weicheier... da gehts ordentlich zur Sache; ein Thriller eben.
aber nun, mehr dazu wie gesagt morgen, jetzt bin ich doch zu müde :)
ich werde - natürlich - nicht die kompletten Einzelheiten der Story geschweigedenn das Ende verraten. wer also vorhat, den Film zu gucken und vorher eine Meinung hören möchte, kann sich die hier morgen gerne abholen :)

via

via
Olá! Se você ainda não assinou, assine nosso RSS feed e receba nossas atualizações por email, ou siga nos no Twitter.
Nome: Email:

4 Kommentare:

Celina hat gesagt… at 17. Januar 2012 um 20:46

Mein Freund will den auch unbedingt sehen. Hab auch schon gehört, dass der gut sein soll :)

C▲RO hat gesagt… at 17. Januar 2012 um 22:47

auf den Film bin ich schon gespannt! hast du die Bücher vorher gelesen?

*la fille blonde hat gesagt… at 18. Januar 2012 um 17:48

Nee, was ist denn Blogging Friends? :)

Lady-Pa hat gesagt… at 20. Januar 2012 um 17:07

coole bilder

gewinne auf meinem blog einen 25e-fashion5 Gutschein

Lady-Pa

xoxo

Kommentar veröffentlichen