08 März 2012

Review: Essence Nail Art Design Stencils

Als ich gestern auf dem Weg zum Dänischen Bettenlager zufällig an einem Essence Regal vorbei kam (nein es stand nicht auf der Straße, sondern in einem DM der sich mir aufgedrängt hat ;)) dachte ich, ich hätte endlich das Produkt gefunden, was ich schon ewig zuhause versucht habe selbst zu basteln; Nagellack Schablonen

Da ich in letzter Zeit viele viele Youtube Videos mit eigentlich ganz einfachen Nageldesigns gesehen habe, probiere ich immer mal wieder "was Neues" aus... und Sternchen finde ich sowieso super. also musste ich diese Schablonen aus dem neuen Sortiment mitnehmen.

Beschreibung auf der Packung:
Nail Art Design Schablonen
Tolle Nail Art Designs schnell und einfach! Funktioniert mit allen Essence Nagellacken!
(1) Schablone auswählen und fest auf den Nagel drücken
(2) Nagellack auf die ausgesparte Stelle der Schablone auftragen und gut trocknen lassen
(3) Schablone vorsichtig wieder abziehen - fertig!
Extra Tipp für Styling und Haltbarkeit:
Lackiere deine Nägel vor Anwendung mit deinem Lieblingsnagellack und versiegel danach deine Nail Art Designs mit dem Essence Nail Art Sealing Top Coat.



Die Schablonen sind ähnlich wie die Schablonen für French Nailtips von Essence, "schmiegen" sich nur besser an den Nagel an und sind weniger wie Plastik, mehr wie Gummi ;)
Step (1) funktioniert noch ganz gut. Man hat sogar den Eindruck, dass es funktionieren könnte. Tut es aber nicht, denn bei Step (2) liegt in der Beschreibung schon der Fehler. Den Nagellack darf man auf keinen Fall länger als 5 Sekunden trocknen lassen, ansonsten bildet er eine Haut und man zieht alles zusammen mit den Stickern wieder ab.

Ich habe das Ganze mindestens fünf mal ausprobiert, die Zacken von den Sternen sehen völlig verzerrt aus oder bleiben gleich an den Stickern hängen.
Die "besten" Ergebnisse seht ihr hier:



Ich für meinen Teil halte die Dinger leider für einen kompletten Reinfall und werde sie nicht wieder kaufen. Hätte ich die Nägel mal bloß so gelassen, nun kann ich alle noch mal neu machen, auf denen ich das ausprobiert hab ^^

Habt ihr schon Erfahrungen mit den Schablonen gemacht? Hats bei euch besser geklappt?
Olá! Se você ainda não assinou, assine nosso RSS feed e receba nossas atualizações por email, ou siga nos no Twitter.
Nome: Email:

9 Kommentare:

Merle hat gesagt… at 8. März 2012 um 21:23

:D also ich kenn die auch.
Mal hats geklappt mal nicht.
Kommt immer aufs muster an
was mit normalen streifen GING wenn die gezerrt wurden nicht so schlimm
aber sterne oder herzen da sieht man das leider :/

Fyn hat gesagt… at 9. März 2012 um 08:00

Danke, nein das Bild ist nicht bearbeitet. Nur etwas die Sättigung erhöht :)

lottiliebtsushi hat gesagt… at 9. März 2012 um 08:43

Jaaa, das ist ein Löwenköpfchen ;)
Der guggt immer so goldig, wenn er sich zur Türe reinschleicht.
Das Nageldesign schaut total schön aus. Für mich Ungeduldling sind so Schablonen aber absolut gar nichts. :P
Glg Lisa

Sassi hat gesagt… at 9. März 2012 um 10:02

Hey,
also etwas hat das Zeug schon bei mir gewirkt - ja. Ich hoffe das bringt noch mehr, ich werd wohl mal Review ziehen, wenn die Dose leer ist. :)

Geholt hab ich das bei DM, für 12,99 €
Ne kleinere Dose gibts meines Wissens nach nicht - wär auch ziemlich wenig Pulver dann, finde ich.

Liebe Grüße.

Sina hat gesagt… at 9. März 2012 um 13:17

Hey, hab deinen Blog gerade entdeckt. Gefällt mir wirklich gut und wird ab sofort verfolgt. Würde mich freuen, wenn du mich zurück verfolgst :)
Liebste Grüße <3

*la fille blonde hat gesagt… at 9. März 2012 um 15:45

Stimmt, Haare sind nicht alles - aber trotzdem :) Sie sind das erste was man sieht und ich wünsche mir schon seit Jaaaaaahren lange Haare. Deshalb ärgert mich es, dass ich das nicht hinbekomme ;)

*la fille blonde hat gesagt… at 10. März 2012 um 07:39

Oje, 5 Stunden Zugfahrt - dann kauf dir besser zwei Zeitschriften :) Ich denke, die kann man nicht so gut miteinander vergleichen. Am besten finde ich die InStyle - sie ist am dicksten und am "hochwertigsten". In der Jolie ist eben viel Werbung drin und man ist schnell durch mit ihr ;) Die Closer ist auch nicht sehr dick, aber wenn du auf bisschen Klatsch und Tratsch für Zwischendurch stehst, gerade richtig. Aber für eine Zugfahrt zu kurz :D Es sei denn, du kaufst dir zwei Zeitschriften :)
Wohin fährst du denn wenn ich fragen darf?
Haare zusammen mach ich aber nur daheim - nie auf der Arbeit oder sonst irgendwo :) Aber damit nicht alle sagen ich seh immer gleich aus dachte mir, mach ich auch davon mal ein Bild. Auch wenn ich total rot war weil ich vorher im Solarium war ;)
Achja, wunder dich nicht über die Uhrzeit, ich bin schon seit kurz nach 7 wach :/

Manu hat gesagt… at 10. März 2012 um 14:40

Ohne find ich auch besser!!! xD

:D ich schick den leuten nur noch den link die mir so etwas schreiben ;) :) wegem gegenseitigen verfolgen ;)

jaaaa danbo ist süß ♥ und ich liebe apple ich denk entweder man liebt es oder man hasst es :D

Liebste Grüße Manu ♥

Cathy Anita hat gesagt… at 29. April 2012 um 17:52

ui das sieht ja toll aus, hab noch nie mit schablonen o.ä gearbeitet, aber vielleicht versuch ichs mal :) lg

Kommentar veröffentlichen